Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Sterbegeldpolicen ohne Garantiezins?

garantie

logo-solidarversgemeinschaft_111

Von den bekannten und großen Lebensversicherungsgesellschaften werden fast nur noch Versicherungsverträge ohne garantierte Verzinsung angeboten. Das ist die Antwort der Versicherer auf das Niedrigzinsumfeld. Dieser Garantiezins gab den Kunden bisher das gute Gefühl, dass die eingezahlten Gelder rentabel angelegt sind. In der neuen Tarifgeneration entfallen diese Garantien. Das Kapitalanlagerisiko wird somit vollständig auf die Kunden abgewälzt. Doch es geht auch anders! Die SOLIDAR hält ohne wenn und aber am Garantiezinskonzept fest. Auch Neukunden erhalten die lebenslange Garantie, dass sich ihr angespartes Geld garantiert mit mindestens 1,75% p.a. verzinst. Das ist verbraucherfreundlich. Besonders lukrativ ist daher der Tarif mit Einmalzahlung. Der zur Beginn einmalig gezahlte Betrag verzinst sich besser, als die von Banken angebotenen Sparprodukte. Das sind wahrlich starke Argumente! Schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen dazu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.